Waldruhestätte in Homburg geplant

  13.02.2020 | 10:02 Uhr

Auch in Homburg soll es eine Waldruhestätte geben. Das hat der Stadtrat am Mittwochabend beschlossen. Grüne und Linke hatten Anträge für ein solches Grabfeld gestellt. Das Grabfeld für Waldbestattungen soll entweder nahe der Waldbühne oder direkt am Hauptfriedhof entstehen. Auf dem Friedhof selbst ist keine solche Ruhestätte geplant. Die Stadtverwaltung soll daher prüfen, ob sie vom Saarforst eine Fläche am Haupfriedhof bekommen kann. Sollten beide Varianten möglich sein, muss sich der Rat für eine entscheiden. SAARTEXT vom 13.02.2020

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja