Vlexx-Züge fahren wieder

  11.02.2020 | 18:51 Uhr

Die Züge des privaten Bahnunternehmens Vlexx haben am Dienstagmorgen den Betrieb in der Region wieder aufgenommen. Am Montagabend war der Betrieb im Land wetterbedingt eingestellt worden. Das Unternehmen teilte am Dienstagmorgen mit, zunächst seien Erkundungsfahrten ohne Fahrgäste durchgeführt worden. Danach seien alle Strecken wieder freigegeben worden. Fahrgäste müssten aber weiterhin mit Ausfällen und Verspätungen rechnen. Auch die Deutsche Bahn meldet nach dem Sturmtief Sabine noch Einschränkungen im Regional- und im Fernverkehr. SAARTEXT vom 11.02.2020

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja