Bauern protestieren vor dem Landtag

  15.01.2020 | 16:51 Uhr

Die Organisation "Land schafft Verbindung" hat für Freitagmittag zu einer Demonstration vor dem Landtag aufgerufen. Anlass für den Protest ist die geplante neue Düngeverordnung. Die Bauern kritisieren unter anderem, dass sie nach der neuen Verordnung nicht mehr wie bisher ihre Böden düngen dürften. Deshalb wollen die Landwirte bundesweit auf die Straße gehen. Die Initiatoren der Kundgebung teilten dem SR mit, dass sie mit bis zu 350 Landwirten rechnen, die am Freitag mit ihren Traktoren zu der Kundgebung kommen werden. SAARTEXT vom 15.01.2020

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja