Zehn Zugausfälle der Vlexx

  13.01.2020 | 17:51 Uhr

Auf der von dem privaten Bahnunternehmen Vlexx betriebenen Strecke zwischen Saarbrücken und St.Wendel hat es erneut Zugausfälle gegeben. Das bestätigte eine Sprecherin dem SR. Demnach sind am Freitag ab 14.00 Uhr insgesamt zehn Fahrten ausgefallen. Auch auf anderen Vlexx-Strecken im Saarland sei es zu Ausfällen gekommen. Grund dafür war ein hoher Krankenstand. Die Situation habe sich inzwischen jedoch wieder entspannt. Dennoch empfiehlt das Unternehmen, sich auf der Internetseite von Vlexx vor Fahrtantritt zu informieren. SAARTEXT vom 13.01.2020

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja