Fahrbahnreparatur auf der A8 am Sonntag

  09.11.2019 | 14:11 Uhr

Autofahrer müssen sich am Sonntag auf der A8 bei Neunkirchen auf Behinderungen einstellen. Grund ist nach Angaben des Landesbetriebs für Straßenbau die Reparatur akuter Straßenschäden. Betroffen ist die Fahrtrichtung Luxemburg in Höhe der Anschlussstelle Neunkirchen-Oberstadt. Zwischen 7.00 Uhr und 21.00 Uhr wird die Richtungsfahrbahn voll gesperrt. Der Verkehr wird über die Anschlussstelle Oberstadt zum Kreisel an der L114 geleitet. Von dort geht es dann wieder zurück auf die A8. Der LfS rechnet nur mit geringen Behinderungen. SAARTEXT vom 09.11.2019

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja