Union Studio erhält Kinoprogrammpreis

  12.10.2019 | 12:02 Uhr

Das Union Studio für Filmkunst in Kaiserslautern ist am Freitagabend in Limburgerhof mit dem Kinoprogrammpreis des Landes Rheinland-Pfalz ausgezeichnet worden. Das Kaiserslauterer Kino kam in der Kategorie "Allgemeines Filmprogramm" auf den ersten Platz. Es handelt sich um die höchstdotierte Kategorie. Das Union Studio bekam dafür 7000 Euro. Außerdem wurde u.a. auch das Programmkino in Enkenbach-Alsenborn ausgezeichnet. Der Kinoprogrammpreis RheinlandPfalz wurde zum 28.Mal vergeben und ist insgesamt mit 70 000 Euro dotiert. SAARTEXT vom 12.10.2019

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja