Loostik startet mit Uraufführung

  09.10.2019 | 15:02 Uhr

Das deutsch-französische Festival Loostik findet vom 5.bis 10.November in Saarbrücken und Forbach statt. Es beginnt mit der Uraufführung der audiovisuellen Erzählung "Konversation". Es ist eines von neun Stücken zwischen Theater, Zirkus und Tanz. Alle Stücke werden in deutscher oder französischer Sprache gezeigt. Manche Vorstellungen kommen ganz ohne Worte aus. Zusätzlich gibt es Filmvorstellungen und Bastelworkshops. Das Loostik-Festival richtet sich an Kinder ab zwei Jahren. Es findet in diesem Jahr bereits zum siebten Mal statt. SAARTEXT vom 09.10.2019

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja