Stadtrat begrenzt Dauer von Sitzungen

  16.08.2019 | 10:51 Uhr

Die Sitzungen des Stadtrats Merzig werden künftig maximal drei Stunden dauern. Das hat der Stadtrat mit 27 JaStimmen beschlossen. Elf Abgeordnete stimmten gegen die Begrenzung. Der Referent des Bürgermeisters, Klein, sagte dem SR, durch die zeitliche Beschränkung solle die Funktionalität und Effizienz der Sitzungen erhöht werden. Die neue Regelung gelte ab sofort. Sie werde erstmals in der nächsten Sitzung des Stadtrats am 19.September umgesetzt. In Ausnahmefällen könne aber auf Empfehlung des Bürgermeisters eine Sitzungsverlängerung beantragt werden. SAARTEXT vom 16.08.2019

Artikel mit anderen teilen