Zwei Geldautomaten aufgebrochen

  11.06.2019 | 17:32 Uhr

Unbekannte haben am Pfingstwochenende zwei Geldautomaten in Neunkirchen und Dudweiler aufgebrochen und dabei einen Schaden im sechsstelligen Bereich verursacht. Nach Polizeiangaben ereignete sich eine Tat zwischen Samstagabend und Dienstagmorgen in einem Supermarkt in Neunkirchen. Der Zeitraum der zweiten Tat konnte enger eingegrenzt werden. Der Automat in einem Supermarkt in Dudweiler wurde zwischen Samstagabend 23.30 Uhr und 3.10 Uhr nachts geöffnet. In beiden Fällen wurden die Automaten mit Trennschleifern aufgebrochen. SAARTEXT vom 11.06.2019

Artikel mit anderen teilen