Landtagsfraktionen für Impfpflicht

  15.04.2019 | 16:32 Uhr

Die Landtagsfraktionen haben sich mehrheitlich für eine Pflicht zur Masernimpfung ausgesprochen. CDU und SPD halten die Pflicht mit Blick auf den Gesundheitsschutz in Kitas für sinnvoll. Eine Regelung auf Landesebene werde es aber nicht geben. Es sei die Abstimmung im Bund notwendig. So seien auch mögliche Sanktionen noch offen. Die AfD schlägt u.a.Geldstrafen vor. Auch der Kita-Ausschluss ungeimpfter Kinder sei möglich. Die Linke hält die Impfpflicht für sinnvoll, es müssten aber zuvor alle rechtlichen Probleme geklärt werden. SAARTEXT vom 15.04.2019

Artikel mit anderen teilen