20 600 Zigaretten sichergestellt

  15.04.2019 | 15:11 Uhr

Insgesamt 20 600 unversteuerte Zigaretten hat der Zoll nach eigenen Angaben am Sonntag bei einer Kontrolle an der A1 bei Tholey entdeckt. Sie wurden in einem französischen Auto gefunden. Die drei Insassen des Wagens gaben an, von einer Hochzeitsfeier aus NordrheinWestfalen zu kommen und auf dem Heimweg nach Frankreich zu sein. Die Frage nach steuerpflichtigen Waren verneinten sie. Die Beamten kontrollierten dennoch den Kofferraum und fanden dort die Zigaretten. Erst vergangene Woche waren in einem Saarbrücker Internetcafe 50 Kilo unversteuerter Tabak gefunden worden. SAARTEXT vom 15.04.2019

Artikel mit anderen teilen