Margarethenkirche lädt zur Rast ein

  14.04.2019 | 11:02 Uhr

Die protestantische Radwegekirche Margarethenkirche in Niederkirchen im Ostertal lädt Radfahrer bis zum Reformationstag am 31.Oktober zum Einkehren und Innehalten ein. Die Landeskirche in Speyer teilte mit, auch die Radwegekirchen in Gommersheim und Kusel seien tagsüber für Radfahrer und Touristen geöffnet. Sie fänden dort Toiletten, Flickzeug und Getränke. Die Margarethenkirche gilt als eine der besterhaltenen gotischen Dorfkirchen im Saarland. Sie liegt am Sternenweg/Chemin des Etoiles, der für ein weltoffenes, vereintes Europa wirbt. SAARTEXT vom 14.04.2019

Artikel mit anderen teilen