Neubau des Kindergartens auf dem Weg

  14.04.2019 | 09:02 Uhr

Für den Bau des neuen Bouser Kindergartens hat die Gemeinde drei saarländische Unternehmen beauftragt. Sie sollen sich um die Architektur, die Statik und die technische Ausstattung kümmern. Bürgermeister Louis sagte dem SR, für den Kindergarten seien rund 3,6 Mio.Euro geplant. Weiterhin soll in zwei Straßen der Kanal saniert werden, um bei Regen einen Rückstau zu verhindern. Außerdem sollen die Bushaltstellen in der Saarbrücker Straße barrierefrei ausgebaut werden. Nach Angaben des Bürgermeisters wurden diese Arbeiten jetzt ausgeschrieben. SAARTEXT vom 14.04.2019

Artikel mit anderen teilen