Gemeinde kauft u.a.Pfarrgebäude

  12.04.2019 | 16:02 Uhr

Die Gemeinde Eppelborn hat für rund 50 000 Euro das Pfarrgebäude und das Gelände der katholischen Kirchengemeinde in Humes gekauft. Das wurde am Donnerstag auf der Ratssitzung bekannt. Der Pfarrsaal soll künftig als Versammlungsraum für die beiden Ortsteile Humes und Hierscheid genutzt werden. Weiterer Diskussionspunkt im Gemeinderat war die Ortskernsanierung. Hier hat die Gemeinde das Gelände einer ehemaligen Tankstelle aufgekauft. Dort plant den Angaben zufolge unter anderem die Sparkasse Neunkirchen, ein Bankgebäude zu errichten. SAARTEXT vom 12.04.2019

Artikel mit anderen teilen