Gute Auftragslage bei Omlor

  17.03.2019 | 08:52 Uhr

Der Homburger Baustoffhandel Omlor hat seinen Umsatz im vergangenen Jahr deutlich gesteigert. Nach Angaben des Unternehmens lag das Plus bei rund fünf Millionen Euro. Der Umsatz wuchs demnach von 63,5 auf 68,5 Millionen. Die Firma hat derzeit 350 Beschäftigte. Wegen der guten Auftragslage seien in diesem Jahr weitere neue Stellen geplant. Omlor ist neben dem Baustoffhandel auch in den Bereichen Produktion, Recycling und der Entsorgung belasteter Erdmassen tätig. Die Firma betreibt sieben Kiesgruppen, eine davon im Saarland. SAARTEXT vom 17.03.2019

Artikel mit anderen teilen