Viele Stipendiaten im Saarland

  13.01.2019 | 12:31 Uhr

Die Studienstiftung Saar hat 2018 insgesamt 499 Deutschlandstipendiaten und 103 Saarlandstipendiaten im Förderzeitraum 2017/18 und 2018/19 gefördert. Das hat die Stiftung dem SR mitgeteilt. Bei der Anzahl der vergebenen Deutschlandstipendien liege das Saarland seit mehreren Jahren auf dem ersten Platz im Ländervergleich. Die Stipendiaten erhalten ein Jahr lang 300 Euro im Monat. Die Stipendien werden zur Hälfte vom Bund und von privaten Förderern finanziert. Die Saarlandstipendien werden in verschiedenen Varianten vergeben. Sie betragen 75 bis 300 Euro im Monat. SAARTEXT vom 13.01.2019

Artikel mit anderen teilen