Schüler Union Saar gegen Schulstreik

  13.01.2019 | 09:41 Uhr

Die Schüler Union Saar hat sich gegen den geplanten Schulstreik der Organisation "Fridays for future" ausgesprochen. Landeschef Fontaine sagte, die Union unterstütze zwar das Ziel. Ein Streik während der Schulzeit sei aber das falsche Mittel. Der Rechtsstaat und seine Vorschriften dürften nicht verletzt werden. Eine Demo sei auch abends oder am Wochenende möglich. Dann falle sie in die Freizeit. Werde die allgemeine Schulpflicht nicht eingehalten, müssten Konsequenzen die Folge sein. Eltern und Lehrer müssten klar Stellung beziehen. SAARTEXT vom 13.01.2019

Artikel mit anderen teilen