Verletzte bei Unfall auf Zubringer

  10.11.2018 | 22:41 Uhr

Bei einem Verkehrsunfalll auf dem Autobahnzubringer zur A6 bei Rentrisch sind am Samstag drei Personen verletzt worden. Eine Person musste nach Feuerwehrangaben aus seinem Pkw befreit werden. Nach Polizeiangaben hatte ein 32-Jähriger eine Kreuzung bei Rot überfahren. Ein Ehepaar wollte zeitgleich auf den Zubringer abbiegen. Es kam zum Zusammenstoß der Fahrzeuge. Dabei wurde das Ehepaar verletzt, der Unfallverursacher wurde in seinem Wagen eingeklemmt. Er konnte nach kurzer Zeit befreit werden. Die Kreuzung war zeitweise voll gesperrt. SAARTEXT vom 10.11.2018

Artikel mit anderen teilen