Stadtmuseum zeigt Sonderausstellung

  10.11.2018 | 13:21 Uhr

Eine Sonderausstellung im Stadtmuseum Kaiserslautern zeigt ab dem 17.November das Leben in Kaiserslautern nach dem Ersten Weltkrieg und in den ersten Jahren der Weimarer Republik. Bis zum 20.Januar 2019 will die Schau "Dem Frieden entgegen - Kaiserslautern nach dem Ersten Weltkrieg" einen Eindruck davon vermitteln, wodurch der Alltag der Bewohner geprägt wurde. Nach Angaben der Veranstalter sind Revolution, Truppenrückzug, Besatzung und Umsturzversuche nur einige der Schlagworte, die die bewegten 1920er Jahre auch in Kaiserslautern widerspiegeln. SAARTEXT vom 10.11.2018

Artikel mit anderen teilen