Bundesweite Aktion "Zu Fuß zur Schule"

  16.09.2018 | 12:31 Uhr

Das Deutsche Kinderhilfswerk und der ökologische Verkehrsclub VCD starten am Montag die bundesweite Aktion "Zu Fuß zur Schule und zum Kindergarten". Sie findet auch im Saarland statt. Nach Angaben der Initiatoren beteiligen sich bundesweit knapp 60 000 Kinder aus mehr als 2000 Schulklassen und Kindergärten. Sie laufen zur Schule oder zur Kita oder fahren mit Roller oder Rad. Die Initiatoren argumentieren, die Kinder lernten so, sich sicher im Verkehr zu bewegen. Die dabei gewonnene Eigenverantwortung helfe ihnen auch in anderen Situationen. SAARTEXT vom 16.09.2018

Artikel mit anderen teilen