Präsidiumswahl beim LSVS

  16.09.2018 | 09:21 Uhr

Der Landessportverband für das Saarland will mit einer Mitgliederversammlung heute einen Neuanfang einläuten. In Eppelborn soll ein neues Präsidium für den Verband gewählt werden. Als Kandidat für das Präsidentenamt geht voraussichtlich der Vizepräsident des Saarländischen Fußballverbandes, Zöhler, ins Rennen. Auch zwei neue Vizepräsidenten sollen gewählt werden. Zudem steht die Neuwahl von vier weiteren Präsidiumsmitgliedern an. Der LSVS ist der Dachverband der saarländischen Sportvereine und -verbände. Er hat rund 370 000 Mitglieder. SAARTEXT vom 16.09.2018

Artikel mit anderen teilen