Werk von Cablex wird geschlossen

  13.09.2018 | 20:31 Uhr

Der Kabelhersteller Cablex wird sein Werk in Nohfelden wie vom Unternehmen angekündigt zum 31.Oktober schließen. Das hat die Geschäftsführung Vertretern des Wirtschaftsministeriums bestätigt. Wirtschaftsstaatssekretär Barke sagte dem SR, Cablex habe beim Kauf des Kabelherstellers Eifler im April Erwartungen gehabt, die der Standort im laufenden Betrieb nicht erfüllen konnte. Barke betonte, Cablex habe ihm versichert, dass alle Mitarbeiter die ihnen zustehenden Abfindungen erhalten würden. Die noch ausstehenden Löhne sollen ebenfalls gezahlt werden. SAARTEXT vom 13.09.2018

Artikel mit anderen teilen