Gefährliches Gespann auf der A6

  13.09.2018 | 12:11 Uhr

Die Polizei hat am Mittwoch auf der A6 an der Auffahrt St.Ingbert-Mitte ein kurioses Fahrzeuggespann gestoppt. Insgesamt 14 Personen wurden mit dem Gespann transportiert. An der Spitze fuhr ein VW-Transporter mit französischem Kennzeichen, an dem ein Anhänger hing. Der Anhänger wiederum zog ein weiteres Fahrzeug hinter sich her. Die Polizei untersagte dem Gespann aus den beiden Fahrzeugen und dem Anhänger die Weiterfahrt. Gegen den Fahrer des Transporters wurde ein Ordnungswidrigkeitsverfahren eingeleitet. SAARTEXT vom 13.09.2018

Artikel mit anderen teilen