Einbrecher auf frischer Tat ertappt

  10.08.2018 | 09:31 Uhr

Nach einem Tankstelleneinbruch in Nunkirchen in der Nacht zum Freitag sind die Täter auf frischer Tat ertappt worden. Nach Polizeiangaben schlugen sie gegen 2.00 Uhr eine Scheibe ein. Ein Zeuge beobachtete das Pärchen dabei und alarmierte die Polizei. Die Beamten umstellten die Tankstelle. Die 41 Jahre alte Frau kam darauf hin freiwillig aus dem Gebäude. Ihr ein Jahr jüngerer Partner verließ die Tankstelle nicht freiwillig. Der Mann schloss sich in einer Toilette ein. Beide kommen aus dem Landkreis Merzig. SAARTEXT vom 10.08.2018

Artikel mit anderen teilen