Ryanair streicht 250 Flüge am Freitag

  08.08.2018 | 15:11 Uhr

Die Fluggesellschaft Ryanair streicht am Freitag rund 250 Flüge von und nach Deutschland wegen des angekündigten Pilotenstreiks. Das teilte der Leiter des operativen Geschäfts, Bellew, mit. Demnach wird es am Freitag in Deutschland voraussichtlich nur Flüge vom Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden geben. Alle betroffenen Kunden sollten bis Mittwochnachmittag informiert werden. Per SMS oder E-Mail würden sie über die ausfallenden Flüge informiert. Sie könnten kostenlose auf andere Tage umbuchen oder sich den Flugpreis erstatten lassen. SAARTEXT vom 08.08.2018

Artikel mit anderen teilen