Kleine Plastikfiguren vor dem Logo der Arbeitsagentur (Foto: dpa)

So viele Erwerbstätige wie noch nie

  29.01.2019 | 12:34 Uhr

Im Saarland waren 2018 so viele Menschen erwerbstätig wie noch nie seit Aufzeichnung der Statistik. Durchschnittlich 532.100 Menschen waren nach Angaben des Statistischen Amtes in Arbeit. Der Beschäftigungszuwachs verlief aber deutlich schwächer als im Bundestrend.

Im Saarland betrug der Zuwachs gegenüber dem Vorjahr durchschnittlich 2500 Arbeitskräfte, was einem Anteil von 0,47 Prozent entspricht. Nach Angaben des Wirtschaftsministeriums ist das eine Folge der allgemeinen, positiven Wirtschaftsentwicklung, die im letzten Jahr ebenfalls positiv verlief. So konnten alle Bundesländer - außer Thüringen - im vergangenen Jahr wirtschaftsbedingte Zuwächse bei den Erwerbstätigenzahlen verzeichnen.

Im Saarland war der Zuwachs mit 0,47 Prozent aber vergleichsweise gering. Die meisten anderen Bundesländer haben Zuwachsraten von über einem Prozent zu verzeichnen, Berlin als Spitzenreiter sogar über zwei Prozent.

Über dieses Thema haben auch die SR-Hörfunknachrichten vom 29.01.2019 berichtet.

Artikel mit anderen teilen