Ein Pfleger eines Pflegeheims schiebt einen Bewohner mit einem Rollstuhl. (Foto: dpa/Tom Weller)

Lockerungen für Alten- und Pflegeheime

Carolin Dylla   26.05.2020 | 15:52 Uhr

Die neue Corona-Rechtsverordnung, die ab der kommenden Woche in Kraft tritt, wird auch Lockerungen bei den Besuchsregeln für Alten- und Pflegeheime, Reha-Kliniken sowie Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen beinhalten. Gesundheitsministerin Bachmann (CDU) hat am Dienstag Details vorgestellt.

Die vielleicht wichtigste Änderung der Corona-Rechtsverordnung: Ab Mittwoch, 27. Mai, können pflegende Angehörige ihre Verwandten tagsüber wieder der Tagespflege anvertrauen. Allerdings müssen die Einrichtungen die Gruppen verkleinern.

Video [aktueller bericht, 26.05.2020, Länge: 3:01 Min.]
Lockerungen in Pflegeeinrichtungen

Ein Besucher pro Patient

Außerdem dürfen Patienten in Reha-Einrichtungen und Pflegeheimen wieder Besuch von maximal einer Person empfangen, die nicht zur Kernfamilie gehört. Allerdings müssen die Einrichtungen detaillierte Konzepte für Besuche erarbeiten und dem Gesundheitsministerium vorlegen.

Kein Körperkontakt

Lockerung der Coronabeschränkungen bei Alten- und Pflegeheimen
Audio [SR 3, Carolin Dylla, 26.05.2020, Länge: 03:11 Min.]
Lockerung der Coronabeschränkungen bei Alten- und Pflegeheimen

Nach Vorstellung des Ministeriums sollen Besucher generell durch einen separaten Eingang geleitet werden. Sie müssen sich vorher anmelden und Name, Anschrift und Besuchszeit angeben. Vom Mitbringen von Geschenken und Speisen rät das Ministerium ab - auch Körperkontakt wie Umarmungen ist weiter ausgeschlossen. Besuche von Friseuren und Fußpflegern sind allerdings ab jetzt wieder möglich.

Reha-Patienten müssen bleiben

Anders als noch vergangene Woche betonte das Ministerium am Dienstag, dass es nicht möglich sei übers Wochenende nach Hause zu fahren - weder für Reha-Patienten noch für Bewohner in Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen.

Über dieses Thema haben auch die SR Hörfunknachrichten vom 26.05.2020 berichtet.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja