Ein Teilnehmer eines Integrationskurses geht eine Sprachübung durch. Hände halten Zettel mit Vokabeln. (Foto: picture alliance / dpa | Daniel Karmann)

Integrationskurse für 1251 Ukraine-Flüchtlinge bewilligt

  28.05.2022 | 10:30 Uhr

Im Saarland haben bereits 1251 Ukraine-Flüchtlinge die Möglichkeit, an Integrationskursen teilzunehmen. 159 von ihnen nutzen das bereits.

Bis einschließlich Montag sind im Saarland 1251 Berechtigungen für die Teilnahme an Integrationskursen für ukrainische Flüchtlinge erteilt worden. Das hat das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) dem SR mitgeteilt.

159 Menschen machen von diesen Kursen bereits Gebrauch. Ein Integrationskurs dauert etwa sechs bis neun Monate. Insgesamt bieten die freien Träger im Saarland bislang 21 Kurse an. Damit gibt es laut BAMF Plätze für 1500 Teilnehmer. Allerdings könnten in Zukunft noch mehr Kurse angeboten werden.

Über dieses Thema haben auch die SR-Hörfunknachrichten am 27.05.2022 berichtet.

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja