Logo: Globus Gruppe (Foto: Imago/Manfred Segerer)

Neunkircher Stadtrat stimmt Globus-Bau zu

  26.05.2020 | 20:10 Uhr

Der Neunkircher Stadtrat hat den Weg für den Bau des Globus-Warenhauses im Hüttenpark freigemacht. Die Entscheidung fiel einstimmig aus. Die Vorarbeiten am Grundstück laufen bereits.

Nur die Fraktion der Grünen enthielt sich bei der Abstimmung im Neunkircher Stadtrat. Der neue Globus-Markt soll auf dem Gelände zwischen Gebläsehalle, Saarbrücker Straße und Königsbahnstraße entstehen. 7800 Quadratmeter Fläche sind geplant. Insgesamt sollen in Neunkirchen rund 250 neue Ausbildungs- und Arbeitsplätze entstehen.

Die Bauarbeiten hatten sich durch die Corona-Krise verzögert. Haupt-und Personalausschuss hatten den Stadtrat vertreten. Der musste jetzt formell in einer Sondersitzung noch die rechtliche Grundlage für den Baubeginn legen.

Über dieses Thema hat auch die Sendung "aktueller bericht" im SR Fernsehen vom 26.05.2020 berichtet.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja