Josephine Ortleb (Foto: Pasquale D'Angiolillo)

SPD nominiert Ortleb erneut für Bundestagswahl

  07.07.2020 | 12:32 Uhr

Der SPD-Ortsverein St. Johann hat Josephine Ortleb erneut als Kandidatin für den Deutschen Bundestag nominiert. Der Ortsvereinsvorsitzende Sascha Haas erklärte, Ortleb habe sich in den vergangenen Jahren in Berlin außerordentlich für Saarbrücken und ihren Wahlkreis engagiert.

Die 33-jährige SPD-Politikerin gehört seit Herbst 2017 dem Deutschen Bundestag an. Ortleb ist unter anderem Mitglied im Ausschuss für Familie, Senioren, Frauen und Jugend sowie im Ausschuss für Menschenrechte und humanitäre Hilfe.

„Für die kommenden Jahre ist es weiterhin mein Anspruch, die Menschen in Saarbrücken und dem Umland mit aller Kraft in Berlin zu vertreten“, kommentierte Ortleb die Nominierung ihres Ortsvereins St. Johann. Sie wolle sich auch in Zukunft für eine „soziale und gerechte Politik des Zusammenhalts“ einsetzen.

Über dieses Thema haben auch die SR-Hörfunknachrichten am 07.07.2020 berichtet.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja