Ein leerer Hörsaal (Foto: unsplash/Nathan Dumlao)

Uni-Vorlesungen überwiegend online

Marie Kribelbauer   02.11.2020 | 07:14 Uhr

Zeitgleich mit dem November-Lockdown startet die Universität des Saarlandes in den Vorlesungsbetrieb. Die Vorlesungen finden überwiegend online statt. Und wer doch einmal auf den Campus muss, darf seine Alltagsmaske nicht vergessen. 

Semesterstart unter Coronabedingungen
Audio [SR 3, Marie Kribelbauer, 02.11.2020, Länge: 02:24 Min.]
Semesterstart unter Coronabedingungen

Studierende in höheren Semestern werden die Uni diesen Winter nur selten zu Gesicht bekommen. Für sie finden die Lehrveranstaltungen grundsätzlich online statt, teilte die Uni mit. Ausgenommen sind Studiengänge mit Praxisanteil, die nicht in digitaler Form durchgeführt werden können, wie etwa Labor- und Werkstattpraktika. Einführungsveranstaltungen und Beratungsangebote für Studienanfänger sollen ebenfalls vor Ort stattfinden.

Maskenpflicht auch im Freien

Außerdem hat die Uni die Maskenpflicht ausgeweitet. Sie gilt nun innerhalb und außerhalb der Gebäude sowie bei der Teilnahme an allen Veranstaltungen. Die Regelungen sollen voraussichtlich bis Ende November gelten. Ob das Konzept danach angepasst wird, hängt von der Entwicklung der Pandemie ab.

Lockdown zum Uni-Start
Audio [SR 3, Marie Kribelbauer, 30.10.2020, Länge: 03:03 Min.]
Lockdown zum Uni-Start

Mehr zum Thema

Über dieses Thema berichtet die SR 3-Rundschau am 02.11.2020.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja