Scheer (Foto: SR)

Scheer Holding mit neuer Geschäftsführung

Karin Mayer   16.04.2019 | 22:03 Uhr

Die Scheer Gruppe will wachsen und verstärkt die Führungsriege. Der ehemalige IDS Scheer Vorstand Wolfram Jost gibt seinen Posten bei der Software AG auf und wird Geschäftsführer für Softwareprodukte. Außerdem wird der ehemalige Chef des Deutschen Forschungszentrums für Künstliche Intelligenz in Saarbrücken Prof. Wolfgang Wahlster das Team der Holding verstärken.

Wahlster wird strategischer Berater für Innovation und künstliche Intelligenz in der Scheer Holding. Prof. August-Wilhelm Scheer erwartet sich dadurch wichtige Impulse für die Unternehmen der Scheer Gruppe. 

Scheer hatte bei der Hannover Messe bereits ein Wachstum von 15 Prozent für dieses Jahr durch neue Geschäftsmodelle wie vereinfachtes Programmieren angekündigt.

Wolfram Jost war bei der Software AG zehn Jahre lang im Vorstand. Prof. Wolfgang Wahlster hat 30 Jahre lang das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz geleitet. Er ist dort weiterhin als Chefberater tätig. Wahlster wurde im Februar als DFKI-Chef verabschiedet

Über dieses Thema wurde auch in den SR-Hörfunknachrichten vom 16.04.2019 berichtet.

Artikel mit anderen teilen