Schaumbergbad (Foto: SR)

Weitere Sanierungsarbeiten im Schaumbergbad

  08.04.2019 | 14:41 Uhr

Für die Sanierung des Schaumbergbades in Tholey werden zusätzliche 400.000 Euro aufgewandt. Das bestätigte Bürgermeister Hermann Josef Schmidt gegenüber dem Saarländischen Rundfunk.

Die Kosten würden komplett von der Gemeinde getragen. Grund sei ein Beschluss, sämtliche sanitären Anlagen im Schaumbergbad zu erneuern und Schönheitsarbeiten durchzuführen. Damit steigen die Gesamtkosten für die Sanierung auf rund vier Millionen Euro. Die Kosten für den ersten Bauabschnitt belaufen sich auf 3,7 Millionen Euro. Sie werden zu 90 Prozent vom Bund übernommen.

Erneuert wird unter anderem die Lüftung, die Pumpenanlagen sowie der Brandschutz. Für die Arbeiten wird das Schaumbergbad am 29. April geschlossen. Die Wiedereröffnung ist für den 3. Oktober geplant.

Über dieses Thema haben auch die SR-Hörfunknachrichten vom 08.04.2019 berichtet.

Artikel mit anderen teilen