Logo 'Salut Gesundheitskongress' (Foto: Veranstalter)

Ministerium übernimmt Gesundheitskongress

Steffani Balle   13.04.2019 | 09:39 Uhr

Der Gesundheitskongress „Salut!“ wird ab kommendem Jahr unter Federführung des Wirtschaftsministeriums stattfinden. Das hat der Geschäftsführer des Vereins Saaris, Stephan Schweitzer, mitgeteilt. Der bisherige Leiter der Veranstaltung, Armin Lang, bleibt beratend im Team des Gesundheitskongresses.

Ministerium übernimmt Gesundheitskongress
Audio [SR 3, (c) Steffani Balle, 13.04.2019, Länge: 00:55 Min.]
Ministerium übernimmt Gesundheitskongress

Saaris und damit faktisch das Wirtschaftsministerium übernimmt die Organisation der Gesundheitsmesse aus mehreren Gründen: Die Gesundheitswirtschaft ist der am schnellsten wachsende Wirtschaftszweig im Land und Wirtschaftsministerin Anke Rehlinger (SPD) sieht darin einen Job- und Wachstumsmotor. Außerdem will sie den Messe- und Kongress-Standort Saarbrücken stärken.

Der zweitägige Gesundheitskongress „Salut!“ hat in diesem Jahr in fünfter Auflage über 1.000 Fachbesucher zu verzeichnen, ein deutliches Plus zu den Vorjahren. Insbesondere der neu eingeführte Pflege-Kongress hatte diesmal auch jüngere Menschen angezogen.

Über dieses Thema wurde auch in den Hörfunknachrichten des SR vom 13.04.2019 berichtet.

Artikel mit anderen teilen