Wirtschaftliche Stimmung  (Foto: IMAGO / Sven Simon)

Wirtschaftsentwicklung bleibt Sorgenkind der Saarländer

  25.11.2021 | 06:00 Uhr

Auch wenn sich die Stimmung seit dem letzten Saarlandtrend etwas aufgehellt hat: Eine deutliche Mehrheit der Saarländerinnen und Saarländer blickt weiter mit Sorge auf die wirtschaftliche Entwicklung im Land.

Frage: Wie beurteilen Sie die gegenwärtige wirtschaftliche Lage im Saarland?

(Sollten Sie Probleme mit der Ansicht der interaktiven Grafik haben, klicken Sie hier.)

Fast zwei Drittel der Saarländerinnen und Saarländer bewerten die derzeitige Wirtschaftslage als schlecht oder weniger gut. Ein gutes Drittel kommt zu einem positiven Urteil. Das geht aus dem aktuellen Saarlandtrend hervor.

Damit hat sich die Stimmung im Vergleich zum Herbst vergangenen Jahres zwar etwas aufgehellt (+ 6 Prozentpunkte). Sie ist aber weit weniger optimistisch als vor der letzten Landtagswahl im März 2017. Damals bewerteten 66 Prozent der Bürger die Lage positiv.

Alle Ergebnisse des Saarlandtrends finden Sie hier in der Übersicht.

Über dieses Thema berichteten die SR Hörfunknachrichten am 25.11.2021.

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja