Peter Altmaier, CDU und Heiko Maas, SPD (Foto: dpa/Oliver Dietze)

Maas vor Altmaier in Saarlouis

  26.09.2021 | 22:58 Uhr

Der Wahlkreis Saarlouis ist der einzige in Deutschland, in dem zwei Bundesminister gegeneinander angetreten sind. Hatte Außenminister Maas den Wahlkreis 2017 noch gegen Wirtschaftsminister Altmaier verloren, holte er ihn am Sonntag mit klarem Vorsprung.

Der Wahlkreis Saarlouis ist inzwischen ausgezählt: Heiko Maas (SPD) liegt mit 36,7 Prozent der Stimmen deutlich vor Peter Altmaier, der auf knapp 28 Prozent kam.

Bei der Wahl 2017 hatte Altmaier den Wahlkreis noch deutlich vor Maas gewonnen. Er kam damals auf 38 Prozent, Maas auf 32,1 Prozent.

Mehr zum Thema

Sonderseite zur Wahl
Die Bundestagswahl 2021
Alle Informationen zur Bundestagswahl 2021 aus saarländischer Sicht auf einen Blick.

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja