Symbolbild: Ein Mann mit Einkaufstüten (Foto: picture alliance / dpa / Martin Gerten)

Saar-Konjunktur bleibt auf niedrigem Niveau

  27.01.2020 | 14:24 Uhr

Die Konjunktur an der Saar hat sich über den Jahreswechsel weiter stabilisiert. Das ist das Ergebnis der monatlichen Umfrage der Industrie- und Handelskammer (IHK) des Saarlandes. Während die Lage der Industrie angespannt bleibt, erzielen Dienstleistungen gute Geschäfte.

Die Stimmung in der saarländischen Wirtschaft bleibt nahezu konstant im Vergleich zum Vormonat. In der Januarumfrage der IHK bewerteten 33 Prozent der Unternehmen ihre Geschäftslage mit gut, 51 Prozent mit befriedigend und 16 Prozent mit schlecht. Gut laufen die Geschäfte in der Medizintechnik und Dienstleistungswirtschaft. Dort berichteten insgesamt 94 Prozent der befragten Unternehmen über gute oder befriedigende Geschäfte. Von der voranschreitenden Digitalisierung profitiere besonders die IT-Branche, rund laufe es auch in den Bereichen Hotellerie, Gastronomie und Handel.

Weiterhin angespannt bleibt die Lage der Stahlindustrie. „Die hat es mit der stockenden Weltkonjunktur zu tun“, begründet IHK-Hauptgeschäftsführer Heino Klingen. Angesichts der Annäherung von USA und China im Handelsstreit zeichne sich laut IHK jedoch eine Besserung ab.

Das sieht der Arbeitgeberverband MESaar anders: Dieser erwartet im laufenden Jahr einen weiteren Rückgang der Industrieproduktion im Saarland. Die Produktion sei im Sinkflug, ebenso die Auftragseingänge. Eine Stabilisierung sei derzeit nicht absehbar, vielmehr hofft der Arbeitgeberverband auf eine leichte Erholung im Herbst 2020.

Gedämpfter Auftrieb

Die kommenden Monate bleibt laut IHK-Umfrage die konjunkturelle Auftriebskraft verhalten: Insgesamt rechnen neun Prozent der Unternehmen mit besseren, 78 Prozent mit gleich bleibenden und 13 Prozent mit schlechteren Geschäften.

Für ihr Stimmungsbild befragt die IHK monatlich 300 saarländische Unternehmen mit 120.000 Beschäftigen.

Über dieses Thema berichtet auch "aktuell" im SR Fernsehen am 27.01.2020.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja