Barbara Meyer-Gluche, Bündnis 90/Die Grünen Saarland (Foto: Wolfgang Klauke)

Meyer-Gluche als Grünen-Vorsitzende vorgeschlagen

  02.03.2021 | 16:04 Uhr

Die Saarbrücker Grünen schlagen Barbara Meyer-Gluche als neue Landesvorsitzende der Partei vor. Hintergrund ist der Rückzug Markus Tressels aus dem Landesvorstand. Er hatte vergangene Woche angekündigt, das Amt niederzulegen.

Der grüne Ortsverband Saarbrücken will Barbara Meyer-Gluche, Bürgermeisterin der Landeshauptstadt und Generalsekretärin der Saar-Grünen, bei der kommenden Neuwahl des Landesvorstands unterstützen. Diese war notwendig geworden, weil Markus Tressel vergangene Woche überraschend seinen Rückzug aus der aktiven Politik verkündet hatte.

Meyer-Gluche sei durch ihre verschiedenen Ämter politisch sehr erfahren und in der Partei tief verwurzelt, teilten die Vorsitzenden der Grünen in Saarbrücken-Mitte, -West und -Dudweiler/Scheidt mit. Meyer-Gluche ist bereits Kreisvorsitzende der Grünen in Saarbrücken. Auch die St. Ingberter Grünen wollen Meyer-Gluche unterstützen.

Über dieses Thema berichteten die SR-Hörfunknachrichten am 02.03.2021.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja