Der neu gewählte Saarbrücker Baudezernent Patrick Berberich (l.) mit Oberbürgermeister Uwe Conradt (Foto: BeckerBredel)

Berberich zum neuen Baudezernenten gewählt

Stephan Deppen   28.04.2021 | 08:01 Uhr

Der Saarbrücker Stadtrat hat am Dienstag den Kandidaten der Jamaika-Koalition, Patrick Berberich, zum neuen Baudezernenten der Landeshauptstadt gewählt. Die Stelle war seit mehr als einem halben Jahr vakant. Auf den neuen Baudezernenten warten viele Baustellen.

Eine Stimme mehr, als die Koalition aus CDU, FDP und Grünen im Saarbrücker Stadtrat Vertreter hat: das Ergebnis für den 42-jährigen Patrick Berberich war klar und die Koalitionäre erfreut. Kritik gab es von der Opposition an der Wahl - aber gleichzeitig auch die Zusage, konstruktiv mit dem Neuen zusammenarbeiten zu wollen.

Der neugewählte Baudezernent Berberich ist CDU-Mitglied, er stammt und wohnt in Bann in Rheinland-Pfalz und arbeitet in der Saarbrücker Staatskanzlei. Das wird er wohl auch noch ein paar Monate tun. Denn sein neues Amt wird er nach eigenem Bekunden noch nicht im Mai antreten - das müsse noch zwischen Landeshauptstadt und Land vereinbart werden.

Viele Baustellen für Berberich
Audio [SR 2, Stephan Deppen, 28.04.2021, Länge: 03:07 Min.]
Viele Baustellen für Berberich

Conradt ohne Groll

Aufgaben gibt es für den neuen Baudezernenten genug: etwa die Dauerbaustelle Ludwigspark, die schon sein Vorgänger Heiko Lukas nicht in den Griff bekam, dazu das Projekt Messe- und Kongresszentrum und die Mobilitätswende. Oberbürgermeister Uwe Conradt (CDU) lobte Berberich als erfahrenen Juristen und Bauingenieur - kein Groll, weil sein eigener Favorit Martin Welker schon gescheitert war, ehe das Bewerbungsverfahren abgeschlossen war. Patrick Berberichs war eine von 16 Bewerbungen auf das Amt, er ist für zehn Jahre gewählt.

Die Neuwahl war notwendig geworden, weil der damalige Baudezernent Heiko Lukas im Herbst sein Amt vorzeitig zur Verfügung gestellt hatte. Böse Worte waren nicht gefallen, aber das Desaster rund um den Ludwigspark dürfte zu der Trennung beigetragen haben.

Berberich zum neuen Baudezernenten gewählt
Audio [SR 3, Stephan Deppen, 28.04.2021, Länge: 03:08 Min.]
Berberich zum neuen Baudezernenten gewählt

Über dieses Thema hat auch die SR 3-Rundschau am 28.04.2021 berichtet.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja