Schüler sitzen mit OP-Masken im Unterricht (Foto: picture alliance/dpa/KEYSTONE | Gaetan Bally)

Pläne für Rückkehr zur Vollpräsenz in Schulen

mit Informationen von Christine Alt und Carolin Dylla   14.05.2021 | 17:00 Uhr

Das Bildungsministerium will nach den Pfingstferien wieder zum vollständigen Präsenzunterricht zurückkehren - sofern sich das Infektionsgeschehen stabil auf einem niedrigen Niveau bewegt. Außerdem muss der Ministerrat den Plänen zustimmen.

Nach den Pfingstferien Ende Mai könnten alle saarländischen Schülerinnen und Schüler wieder vollständig in die Schulen zurückkehren. Ein Sprecher des Bildungsministeriums hat auf SR-Nachfrage entsprechende Planungen bestätigt, nachdem Elternvertretungen die Information verbreitet hatten.

Voraussetzung sei allerdings, dass sich die Inzidenzen im Saarland stabil unter 100 bewegen und der Ministerrat den Plänen zustimmt. Die Beratung dazu soll am kommenden Dienstag stattfinden.

SLLV befürwortet Pläne grundsätzlich

Der Saarländische Lehrerinnen- und Lehrerverband (SLLV) sagte, es sei generell richtig den „Endspurt“ bis zu den Sommerferien zu nutzen, um noch einmal relative Normalität an den Schulen zu haben. Aus Sicht des SLLV ist aber entscheidend, dass die Inzidenzen in allen Kreisen unter 100 liegen – und nicht mit dem Landes-Mittel gearbeitet wird.

Die Vorsitzende Lisa Brausch warnte außerdem davor, dass bei Vollpräsenz nicht möglich sei, die im Hygieneplan festgelegten Abstandsregeln einzuhalten.

Frühere Pläne wegen hoher Infektionszahlen aufgeschoben

Ursprünglich hatte das SPD-geführte Bildungsministerium schon Mitte April wieder in den vollen Präsenzunterricht einsteigen wollen. Wegen steigender Zahlen war Bildungsministerin Christine Streichert-Clivot (SPD) allerdings von diesem Plan abgerückt.

Im Regionalverband Saarbrücken mussten Schulen und Kitas durch die Bestimmungen der Bundesnotbremse zwischen dem 3. und dem 10. Mai auf Distanzunterricht und Notbetreuung umstellen.

Über dieses Thema berichteten die SR-Hörfunknachrichten am 14.05.2021.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja