Eine Besucherin wird im Alten- und Pflegeheim vor einem Besuch ihrer Mutter mit einem Corona-Schnelltest getestet (Foto: picture alliance/dpa | Sebastian Gollnow)

Pflege- und Altenheime ohne Corona-Infektion

  23.06.2021 | 09:12 Uhr

Die saarländischen Pflege- und Altenheime sind erstmals seit rund acht Monaten ohne Corona-Fälle. Wie das Gesundheitsministerium mitteilte, ist seit Mitte Oktober erstmals weder ein Bewohner noch ein Mitarbeiter aktiv infiziert.

Die saarländische Gesundheitsministerin Monika Bachmann (CDU) sprach von „sehr guten Nachrichten“. Die Entwicklung zeige, dass sich die Kombination aus breitem Testangebot sowie der vorrangigen Impfungen in den Pflege- und Altenheimen bewährt habe.

„Für uns war und ist es immer das Wichtigste, die besonders schützenswerten Gruppen in der Gesellschaft zu schützen. Wir sind noch nicht am Ende der Pandemie, daher setzen wir diesen Weg konsequent fort“, sagte Bachmann.

Über dieses Thema haben auch die SR-Hörfunknachrichten am 23.06.2021 berichtet.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja