Josephine Ortleb (Foto: Pasquale D'Angiolillo)

Ortleb sagt Wahlkampf-Termine ab

  16.09.2021 | 13:26 Uhr

Die SPD-Direktkandidatin für den Wahlkreis Saarbrücken bei der Bundestagswahl, Josephine Ortleb, wird vorerst keine Wahlkampftermine wahrnehmen. Wie Ortleb am Donnerstag mitteilte, ist ihr Kind am Montag verfrüht zur Welt gekommen.

Ortleb teilte mit, sie und ihr neugeborenes Kind seien im Krankenhaus in guten Händen. Die 34-Jährige ist zurzeit parlamentarische Geschäftsführerin der SPD-Fraktion im Bundestag und kandidiert am 26. September im Wahlkreis Saarbrücken und auf Platz zwei der Landesliste für den Wiedereinzug.

Die CDU-Direktkandidatin für den Wahlkreis Saarbrücken, Annegret Kramp-Karrenbauer, teilte mit, sie werde aufgrund der Frühgeburt Ortlebs für einen Tag auf jegliche Wahlkampfaktivitäten verzichten.

Über dieses Thema haben auch die SR-Hörfunknachrichten am 16.09.2021 berichtet.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja