Wegweiser zum Gewerbegebiet "Am Zunderbaum" in Homburg  (Foto: IMAGO / BeckerBredel)

Landesfeuerwehrschule kommt nach Homburg

  25.06.2021 | 10:59 Uhr

Die neue Landesfeuerwehrschule soll im Industriepark Am Zunderbaum in Homburg gebaut werden. Das hat das saarländische Innenministerium auf SR-Anfrage bestätigt.

In der engeren Auswahl für den Standort der neuen Landesfeuerwehrschule des Saarlandes waren nach Angaben des Innenministeriums zuletzt auch Bexbach, Ensdorf und Burbach. Die Stadt Homburg sei aber unter anderem bei den Kosten entgegengekommen.

Alter Standort zu klein

Außerdem sei das Gelände im Industriepark Am Zunderbaum per Auto und Lkw gut zu erreichen, zudem drohten keine Konflikte mit Anwohnern wegen Rauch und Lärm.

Der bisherige Standort in Burbach sei mittlerweile zu klein, so das Ministerium. Eine Erweiterung sei aufgrund der umliegenden Bebauung nicht mehr möglich. Die Kosten für den Neubau in Homburg sollen sich auf rund 15 Millionen Euro belaufen.

Über dieses Thema haben auch die SR-Hörfunknachrichten vom 25.06.2021 berichtet.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja