Modepark Röther in Völklingen (Foto: Stadt Völklingen)

Modepark liegt im Zeitplan

  27.02.2020 | 10:11 Uhr

Bereits im vergangenen November hatten in Völklingen die Bauarbeiten für den Modepark Röther begonnen. Zu sehen ist für Passanten bisher kaum etwas. Dennoch, so die Verantwortlichen des Modeparks, befinde man sich voll im Zeitplan.

Inzwischen sind nach Auskunft des Unternehmens die ersten vorbereitenden Arbeiten abgeschlossen. Derzeit würden etwa Arbeiten am Kanalsystem zur Grundstücksentwässerung durchgeführt. Laut Modepark-Geschäftsführer Michael Röther befinde sich das Bauprojekt voll im Zeitplan. „Wir planen, mit der Errichtung des Fundaments im April beginnen zu können“, sagte Röther.

Eröffnung 2021

Laut Röther soll das neue Einkaufszentrum auf dem ehemaligen Kaufhof-Gelände in Völklingen in der zweiten Jahreshälfte 2021 eröffnet werden. Dann will das Unternehmen auf etwa 5300 Quadratmetern vor allem Damen-, Herren- und Kinderkleidung sowie Schuhe verkaufen.

Ursprünglich hätten die Bauarbeiten bereits im Frühjahr 2019 beginnen sollen. Sie verzögerten sich allerdings, da eine Änderung der Baugenehmigung beantragt werden musste, um die einzelnen Verkaufsflächen im Gebäude auf die Anforderungen der weiteren Mieter zuzuschneiden.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja