Tobias Hans. (Foto: dpa)

Hans löscht Account bei Videoplattform Tiktok

  29.08.2020 | 13:28 Uhr

Ministerpräsident Tobias Hans (CDU) ist nicht mehr bei Tiktok angemeldet. Regierungssprecher Zeyer sagte, Hans habe seinen Account bei der chinesischen Videoplattform aufgrund von Datenschutzbedenken gelöscht.

Im Zuge der aktuellen Debatte um Sicherheits- und Datenschutzbedenken bei der Plattform habe sich Ministerpräsident Hans zu diesem Schritt entschlossen, sagt sein Sprecher. Zuletzt hatte Hans bei Tiktok knapp 3000 Follower. Zeyer zufolge war Hans zu Pandemiebeginn als erster Ministerpräsident mit einem eigenen Kanal an den Start gegangen, um vor allem die junge Zielgruppe über die Entwicklungen zu informieren.

Über dieses Thema haben auch die SR-Hörfunknachrichten am 29.08.2020 berichtet.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja