Ministerpräsident des Saarlands Tobias Hans und Bundeskanzlerin Angela Merkel (Foto: dpa/Bernd von Jutrczenka)

Merkel bei CDU-Landesparteitag

Carolin Dylla / Onlinefassung: Sandra Schick   19.10.2018 | 19:09 Uhr

Ministerpräsident Tobias Hans soll heute Abend auf dem Landesparteitag der CDU zum Landeschef gewählt werden. Er wird dann das Amt von Annegret Kramp-Karrenbauer übernehmen, die im Februar als CDU-Generalsekretärin nach Berlin gewechselt war. Rückendeckung erhält Hans von Bundeskanzlerin Angela Merkel, die extra zu Besuch kommt.

Die CDU-Basis vor dem Landesparteitag
Audio [SR 3, Carolin Dylla, 19.10.2018, Länge: 03:02 Min.]
Die CDU-Basis vor dem Landesparteitag

Mehr als sieben Jahre stand Annegret Kramp-Karrenbauer an der Spitze der Saar-CDU, bei der letzten Landtagswahl holte sie fast 41 Prozent der Stimmen. Es war ein unerwartet deutlicher Sieg auf dem Höhepunkt des Hype um SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz.

Entsprechend hoch sind die Erwartungen an Tobias Hans, der den Generationenwechsel auch an der Spitze der Saar-CDU fortsetzen soll. Er will seiner Partei nach eigenen Angaben zu neuen Mitgliedern verhelfen. Der Deutschen Presse-Agentur sagte er, man müsse mehr Menschen für die Volkspartei begeistern. "Mein Ziel wird auch sein, die CDU Saar noch einmal mitgliederstärker zu machen." Die CDU habe zu lange geglaubt, dass sie als konservative Partei die junge Generation nicht erreichen könne. Tatsächlich hätten die Jüngeren "ein großes Interesse an verantwortungsvoller Politik". Und vor allem diese junge Generation wolle er verstärkt für die CDU gewinnen.

Schwierige Zeiten für die CDU

Auch wenn die Partei im Saarland geschlossen auftritt und laut dem letzten Saarlandtrend mit 35 Prozent der Wählerstimmen einen vergleichsweise komfortablen Rückhalt in der Bevölkerung hat: Hans übernimmt den Landesvorsitz in einer Zeit, in der die CDU bundesweit unter Druck steht. Rückendeckung gibt es aus Berlin. Neben Generalsekretärin Kramp-Karrenbauer wird auch die Bundeskanzlerin und CDU-Parteichefin Angela Merkel nach Neunkirchen kommen.

Der CDU-Landesparteitag hat um 18.30 Uhr in der Gebläsehalle in Neunkirchen begonnen.

Über dieses Thema haben auch die Hörfunknachrichten vom 19.10.2018 berichtet.

Artikel mit anderen teilen