Maut-Schild (Foto: Jens Büttner/zb/dpa)

Mauterhöhung für Lkw geplant

  21.04.2022 | 17:16 Uhr

Im kommenden Jahr soll es eine Mauterhöhung für Lkw geben. Wie der Staatssekretär des Bundesverkehrsministeriums, Oliver Luksic, dem SR erklärte, gebe es dafür aber noch keinen abgestimmten Gesetzentwurf.

Für Lkw soll im kommenden Jahr die Maut erhöht werden. Das hat der Staatssekretär des Bundesverkehrsministeriums, Oliver Luksic (FDP), dem SR bestätigt. Dafür gebe es aber noch keinen abgestimmten Gesetzentwurf.

Gesetz noch in Arbeit

Unter anderem wären europarechtliche Vorgaben zu beachten. Deswegen würde innerhalb des Bundesverkehrsministeriums an der Umsetzung für ein Gesetz noch gearbeitet.

Über dieses Thema berichtet auch die SR 3 Rundschau am 21.04.2022.


22.04.2022, 13:06 Uhr

Hinweis der Redaktion: Ursprünglich war im Beitrag für eine Mauterhöhung nur für die Logistikbranche die Rede. Das ist falsch, die Maut würde für alle Lkw steigen. Wir bitten, diesen Fehler zu entschuldigen.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja