Ein Kind läuft auf dem Flur einer Kita (Foto: dpa/Bildfunk - Sebastian Kahnert)

Kitabeiträge im Saarland sinken zum 1. August

  08.07.2020 | 11:16 Uhr

Im Rahmen des "Gute-Kita-Gesetzes" sinken im Saarland zum 1. August erneut die Elternbeiträge für die Kita. Je nach Wohnort, Träger und gebuchtem Kita-Platz fällt die Ersparnis allerdings unterschiedlich aus.

Ein Krippenplatz bei der Kita gGmbH, dem saarlandweit größten Träger, wird um rund 40 Euro günstiger. Statt bislang 272 Euro für einen ganztägigen Krippenplatz zahlen Eltern ab August nur noch 231,60 Euro, teilte der Träger auf SR-Anfrage mit. Die Kitagebühren für einen normalen Ganztagsplatz sinken um rund 20 Euro, für einen Regelplatz um knapp 15 Euro.

Dies gelte allerdings nur, sofern mit den jeweiligen Kommunen keine einheitlichen Beiträge für freie und kommunale Kitas vereinbart seien. Dann könnten die Beiträge "deutlich in beide Richtungen abweichen", betonte die Kita gGmbH.

Krippenplatz in Saarbrücken nur geringfügig günstiger

Die Eltern wurden bereits im Mai über die anstehende Senkung informiert - ähnlich wie in Saarbrücken. Dort fällt die Beitragssenkung allerdings anders aus. Während der ganztägige Kitaplatz in den kommunalen Kitas 24 Euro günstiger wird, sinken die Beiträge für einen Krippenplatz nur um elf Euro auf dann 291 Euro monatlich.

Deutliche Senkung in Wadgassen

Noch einmal anders fällt die Senkung in Wadgassen aus. Der zehnstündige Krippenplatz kostet dort nach Angaben der Gemeinde künftig 247 Euro - 33 Euro weniger als zuvor. Die Gebühren für den Ganztagesplatz sinken sogar um 37 Euro auf dann 160 Euro, der Regelplatz wird um 31 Euro günstiger. Die Beiträge gelten jeweils für das erste Kind - für Geschwisterkinder gibt es saarlandweit Ermäßigungen.

Hintergrund der Senkung ist die im vergangenen Jahr beschlossene schrittweise Reduzierung der Elternbeiträge. Der Elternanteil an den Personalkosten sinkt in diesem Jahr von 21 auf 17 Prozent - in den kommenden beiden Jahren soll er weiter auf dann 12,5 Prozent runter gehen.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja