Neue Landesvorsitzende der Jusos Saar: Kira Braun. (Foto: Jusos Saar)

Kira Braun neue Juso-Vorsitzende

  27.10.2018 | 16:51 Uhr

Die Jusos im Saarland haben eine neue Landesvorsitzende: Kira Braun aus Saarbrücken wurde am Samstag bei der Landeskonferenz in Losheim zur neuen Chefin der SPD-Jugendorganisation gewählt. In ihrer Rede forderte sie die Parteien auf, eigene Akzente zu setzen, statt der AfD hinterherzulaufen.

Es sei Aufgabe der Politik, allen Menschen Chancen und Sicherheit zu geben, unabhängig von ihrer Herkunft oder ihren finanziellen Möglichkeiten. Braun will sich für die Überwindung von Hartz IV, eine Erhöhung des Mindestlohns auf zwölf Euro, die Schaffung einer Kindergrundsicherung von 600 Euro und die Einführung eines Sozialtickets für Busse und Bahnen einsetzen. Die SPD müsse jenseits der Großen Koalition neue inhaltliche Akzente setzen, um die politische Debatte zu prägen.

Das Motto der Landeskonferenz, die noch bis Sonntagmittag im Losheimer Saalbau läuft, steht unter dem Motto "Jeder und jede trägt die ganze Verantwortung" - ein Zitat von Willi Graf.

Über dieses Thema wurde auch in den Hörfunknachrichten vom 27.10.2018 berichtet.

Artikel mit anderen teilen