HTW-Saar Gebäude (Foto: SR)

HTW startet Online-Vorlesungen

Eva Lippold / Onlinefassung: Thomas Braun   06.04.2020 | 07:53 Uhr

An der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes (HTW) starten heute virtuelle Vorlesungen. Wegen der Corona-Beschränkungen wird der Lehrbetrieb vorerst nur im Internet stattfinden.

Etwa 2000 Lehrveranstaltungen der HTW Saar werden ab sofort über ein E-Learning-Programm angeboten - auch wenn der offizielle Vorlesungsbeginn vorerst auf den 4. Mai verschoben wurde.

HTW bietet Online-Vorlesungen an (06.04.2020)
Video [SR Fernsehen, (c) SR, 06.04.2020, Länge: 02:34 Min.]
HTW bietet Online-Vorlesungen an (06.04.2020)

Studenten per Mail informiert

Onlinesemester hat begonnen
Audio [SR 3, Eva Lippold, 06.04.2020, Länge: 01:09 Min.]
Onlinesemester hat begonnen

Ab sofort können Studenten sich online in ihre Kurse einschreiben und Vorlesungen besuchen. Das Programm, das das möglich macht, nennt sich Moodle. Es kann online unter moodle.htwsaar.de abgerufen werden. Nach der Anmeldung können Studenten über das E-Learning-Tool ihre Veranstaltungen auswählen, Lehrinhalte abrufen und Kontakt zu Dozenten und Kommilitonen aufnehmen.

Jeder Student sei bereits per E-Mail informiert worden, den Link zu Moodle und eine genaue Anleitung zur Nutzung finden Studenten auch auf der HTW-Homepage unter htwsaar.de. Durch die Corona-Ausbreitung habe die Digitalisierung der Lehre an der Hochschule einen regelrechten Schub erfahren, sagte HTW-Präsident Dieter Leonhard.

Größtenteils auf Videos verzichtet

Um einen Zusammenbruch des Servers und Verbindungsprobleme zu vermeiden, sei jedoch größtenteils auf Videomaterial verzichtet worden. Die meisten Inhalte werden als Skript oder Audiodatei angeboten.

Über dieses Thema berichteten die SR-Hörfunknachrichten am 06.04.2020.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja